Pluragraph

Pluragraph ist eine Plattform für Social-Media-Benchmarking und Social-Media-Analyse im nicht-kommerziellen Bereich.

Politik

Politik

Social-Media-Ranking aller auf Pluragraph.de gelisteten Parteien, Politiker und Parlamente im deutschsprachigen Raum, bei denen mindestens ein Social-Media-Profil vorhanden ist.

Stärkstes Wachstum
  • Dr. med Robby Schlund
  • Thomas Seitz
  • Stephan Brandner
  • Ulrich Caspar
  • Clemens Lammerskitten
Organisationen

Organisationen

Social-Media-Ranking aller auf Pluragraph.de gelisteten Organisationen mit einem klaren inhaltlichen Schwerpunkt, die mindestens über ein Social-Media-Profil verfügen.

Stärkstes Wachstum
  • Zentrum für Politische Schönheit
  • Fachbereich Elektro- & Informationstechnik
  • Verein gegen Tierfabriken Österreich
  • HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service gGmbH
  • Freiwillige Feuerwehr Wittlaer
Kultur

Kultur

Social-Media-Ranking aller auf Pluragraph.de gelisteten Theater, Museen, Ballette, Orchester, Opern und Festivals, die mindestens über ein Social-Media-Profil verfügen.

Stärkstes Wachstum
  • Zentrum für Politische Schönheit
  • Bundesverband Musikindustrie
  • Stiftung Moritzburg - Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt
  • Theater Naumburg
  • Bayerische Staatsoper
Verwaltung

Verwaltung

Social-Media-Ranking aller auf Pluragraph.de gelisteten Organisationen aus der Kategorie Verwaltung - unter anderem Kommunen, Landkreise, Bundesregierung, Landesregierung, Staatliche Programme, Universitäten und Justiz - mit mindestens einem Social-Media-Profil.

Stärkstes Wachstum
  • Universität Bern
  • Rodewisch
  • Fachbereich Elektro- & Informationstechnik
  • Botschaft von Katar
  • Freiwillige Feuerwehr Wittlaer

Über Pluragraph

Pluragraph ist eine Plattform für Social-Media-Benchmarking und Social-Media-Analyse im nicht-kommerziellen Bereich. Ziel ist eine möglichst vollständige Auflistung der Social-Media-Aktivitäten von gemeinnützigen Organisationen (NPOs), Politik, Kultur und Verwaltung. Pluragraph bezieht sich auf Organisationen und Personen im deutschsprachigen Raum, also u.a. in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg.

Die Werte für das Ranking fassen die Follower- o. Fan-Zahlen der Social-Media-Profile einer Organisation zusammen. Mehr zum Thema Ranking in unseren F.A.Q.

bekannt aus
Ard
Zdf
Ndr
Berliner zeitung
Taz
Mdr
Deutsche welle
Rheinische post

Melden Sie sich jetzt kostenlos an um die vollen Funktionen zu nutzen und um selber Organisationen und Profile hinzuzufügen!

Jetzt Registrieren!

Beratung

Sie wollen sich in sozialen Netzwerken optimal präsentieren? Sie möchten Menschen auch online erreichen? Wir helfen Ihnen gerne mit Social-Media-Beratung, Schulungen und Coaching.

Pluralog

Gemeinnützige Organisationen

Sie wollen mehr über soziale Medien und Online Marketing für Ihre Organisation wissen? Kontaktieren Sie uns:

  • Homepage: pluralog.de
  • Ansprechpartner: Jona Hölderle
Wahlbeobachter

Politik und Verwaltung

Sie wollen Social Media in Politik & Verwaltung einsetzen? Kontaktieren Sie uns: