Piraten vs. Bundeskanzlerin

veröffentlicht am 11. November 2011 von Martin

In den letzten Wochen war es ein zähes Kopf-an-Kopf-Rennen, doch in der Nacht zum 11.11.2011 hat es die Piratenpartei Deutschland geschafft und hat die Spitze des Pluragraph Social-Media-Rankings in der Kategorie Politik erobert.

Logo Piratenpartei Deutschland

Mit einem Pluragraph-Wert von 160.221 liegt sie nun erstmals vor der bisher weit führenden Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU). Weiterhin stabil auf Platz drei Bündnis90/Die Grünen, die aber nur auf gut die Hälfte des Wertes der Bundeskanzlerin kommen.

Screenshot: Pluragraph Social-Media-Ranking Politik

In der Kategorie Politik sind bisher 620 Organisationen und Personen gelistet. Darunter ca. 100 deutsche Bundesparteien, deren Landesverbände, Parlamente, Fraktionen und ausgewählte Politiker z.B. aus der Hamburgischen Bürgerschaft oder die Mitglieder der Bundesregierung.

Pluragraphwert

Der dem Ranking zugrundeliegende Pluragraphwert ergibt sich aus folgenden quantitativen Werten:

Der Anzahl der Likes jeder Facebook Seite Der Anzahl der Follower jedes Twitter-Profils Der Anzahl derer denen ein Profil in den VZ-Netzwerken gefällt Der Anzahl der Personen bei denen eine Organisation/Person in einem Kreis von Google+ ist.

Alle anderen Profile werden mit einem Pauschalwert von 50 Punkten zum Gesamtwert hinzugezählt.

Zusätzlich wird für Flickr und YouTube ein Wert errechnet und im Graphen angezeigt. Diese Werte werden aufgrund ihrer schlechten Vergleichbarkeit aber nicht mit in den Gesamtwert übernommen. Berechnet werden: Der Anzahl der Fotos auf Flickr Der durchschnittlichen Anzahl der YouTube Views + der Anzahl der YouTube Follower

Fairerweise muss man anmerken, das die Bundeskanzlerin bisher nur über einen Facebook-Account und ein Edelprofil bei MeinVZ/StudiVZ verfügt. Die Piratenpartei, ganz Netzpartei, allerdings über Profile in fast allen gängigen Social-Media-Netzwerken. Bei Facebook, dem in der politischen Kommunikation am meisten beachteten Netzwerk, liegt sie immer noch knapp 80.000 Fans vor der Piratenpartei Deutschland.

Trotzdem: Der Hype um die Piratenpartei erreicht einen neuen Höhepunkt. In den sozialen Netzen ist sie ab dem heutigen Tag die wichtigste politische Kraft. Wichtigste politische Persönlichkeit in Deutschland bleibt die Kanzlerin. Weit abgeschlagen der nächstfolgende Politiker, Frank-Walter Steinmeier (SPD)